Das Conspiracy Kush Produkt ist nicht mehr katalogisiert.

Ähnliche Produkte wie Conspiracy Kush (Subcool's The Dank (früher TGA))


Geschenk bei jedem Einkauf
Sichere Zahlung
Diskreter Versand
Kostenloser Transport*
(*) Siehe Bedingungen

Conspiracy Kush

Die Sorte Conspiracy Kush ist eine ausgezeichnete Hybride für Grower, die auf der Suche nach einer indica-dominanten Sorte sind.

Die Mehrheit ihrer Phänotypen entwickeln in der Wachstumsphase eine klassische Struktur von niedriger Höhe. Die Qualität ihrer Buds wird euch allerdings schlichtweg begeistern!

Sie produziert schwere, dichte, vor lauter Harz weiß glitzernde Buds mit wunderschönen purpurroten bis violetten Farbschattierungen, die ein 1a Endprodukt abgeben.

Die Conspiracy Kush hat eine sehr starke Wirkung, die zerebral erhebend anfängt und fortschreitend immer entspannter wird. Sie ist perfekt, um sie vor dem Schlafengehen, oder um den Kopf leer zu kriegen zu konsumieren.

Ihr Aroma und Geschmack kann je nach Phänotyp unterschiedlich ausfallen, aber alle weisen einen leckeren fruchtigen Geschmack nach Zitrusfrüchten auf, die den Charakter ihrer beiden Eltern widerspiegeln.

Für die Entwicklung der Conspiracy Kush kreuzte TGA Subcool eine weibliche Obama Kush mit der berühmten männlichen „Space Dude“ der Sorte Space Queen (Romulan X C99).

Die Obama Kush ist ein Klon aus Michigan, der aus der Mischung einer selektierten weiblichen Skunk-Hybride mit einem superharzigen Männchen (Afghani X OG Kush) hervorging.

Die Kombination der Kush des Präsidenten (Yes Weed Can!) mit der Königin des Weltalls ergab eine großartige Cannabis-Verschwörung.


Charakteristiken der Conspiracy Kush von TGA Subcool:

  • Phänotypen: Es gibt 5 Hauptphänotypen. Alle Phänos besitzen einen unterschiedlichen Geruch, vom Fruchtsmoothie bis hin zu einer Mischung aus Zitrone und Moschus. Das Hauptunterscheidungsmerkmal zwischen den Phänotypen sind die unterschiedlichen Farbschattierungen der Buds, die von dunklen, tief roten und violetten bis hin zu hellrosanen Tönen reichen.
  • Höhe: niedrig - mittel
  • Ertrag: mittel
  • Indoor und Outdoor Diese Sorte empfiehlt sich sowohl für den Innen- als auch den Außenanbau.
  • Beste Anbaumethode: Einmal Spitze kappen. So lange Wachstum geben, bis die Pflanzen die erwünschte Höhe erreicht haben, da sie sich in der Blüte nicht sonderlich strecken.
  • Blütezeit: 55 bis 60 Tage
  • 30% Sativa - 70% Indica
  • Kreuzung: Raspberry Kush x Space Queen
  • Wirkung: Nach wenigen Minuten spürt man einen euphorischen zerebralen High, der sich allmählich in einen körperlichen Stone transformiert. Diese Sorte eignet sich gut, um sie vor dem Schlafengehen zu konsumieren, da sie sehr entspannend ist und so einen erholsamen Schlaf bewirkt. Für Personen, die auf die Wirkung von Kush schwören und sie täglich konsumieren, ist diese Sorte perfekt.
  • Geruch und Geschmack: Der Geruch und Geschmack der Phänotypen variiert ganz schön, aber alle verkörpern die organoleptischen Eigenschaften ihrer genetischen Vorfahren. Die meisten haben ein fruchtiges Aroma, aber in diesem Fruchtsalat werdet ihr auch Exemplare, die nach Zitrone und Moschus, andere nach Kirschen und wieder andere nach den typischen Aromen der OG Kush duften. Ihr Geschmack erinnert an einen großen Fruchtsalat mit leckeren erdigen und pfefferigen Noten.
  • THC 22,5% ; CBD 0,1%; CBN 0,1% ; CBC 0,3% ; THCV 0,1% ; CBG 0,5%
Weitere informationen



Conspiracy Kush Meinungen und Fragen 0

Keine Kommentare oder Fragen zu Conspiracy Kush (Subcool's The Dank (früher TGA))