Pennywise

Nach jahrelanger Forschung und Tests entwickelte das Team von Subcool's The Dank schließlich einen Cannabis-Hybriden mit einem erhöhten Cannabidiol-Gehalt (CBD).

Mehr als 70% der getesteten Proben wiesen erhöhte CBD-Anteile von 12% bis 15% sowie vergleichbare THC-Werte auf.

Für Patienten auf der Suche nach einer Sorte mit hohem CBD-Gehalt und hervorragendem Geschmack kommt hier etwas ganz Besonderes.

Genetische Zusammensetzung von Pennywise

Zur Kreation der Pennywise kreuzte Subcool's The Dank die CBD-reiche Pflanze Harlequin mit einer männlichen Jack The Ripper, die reich an THCV, einer besonders aktiven THC-Form, ist.

Die Harlequin ist ein weiblicher Klon und bekannt für ihren hohen CBD-Gehalt, ihren süßen Geschmack, ihre massiven und farbenfrohen Buds sowie für ihre äußerst wirkungsvollen medizinischen Eigenschaften.

Wie so viele großartige Entdeckungen war die Entstehung des Harlequin-Klons eher ein Zufallsprodukt. Eine kleine private Breeder-Gruppe in der Schweiz arbeitete an einer Marihuana-Sorte zur Produktion von Haschisch und kreierte eine Sorte mit einem 75% Sativa- und 25% Indica-Anteil, indem sie eine Sativa Colombian Gold, eine thailändische Sativa aus der Nähe der Region Laos, eine schweizer Sativa Landsorte und eine Indica aus der Region Mustang, Nepal, kreuzte.

Ein Phänotyp dieser Kreuzung wurde unter dem Namen Alchemy berühmt, während ein anderer Phänotyp an einen Freund dieser Gruppe verschenkt wurde, der ihn Ende 2009 nach Kalifornien brachte, um seine Glaukomerkrankung behandeln zu lassen.

Die Buds der ersten Ernte kamen zum Testen in die berühmte Harborside Klinik, wo zur Überraschung der Beteiligten ein sehr hoher CBD-Wert festgestellt wurde.

Harborside wurden Klone der Pflanze zur Verfügung gestellt mit der Bitte, sie an eine möglichst hohe Zahl von Growern und Ausgabestellen zu verteilen.

Am Ende der Blüte bildet die Harlequin überwältigende, purpur-rote, grüne und gelbe Blüten, die an das Gewand eines königlichen Hofnarren erinnern und der Sorte ihren Namen geben. „Pennywise“ ist außerdem der Name des bösen Clowns aus dem berühmten Stephen King-Romans „Es“.

Es gibt 4 Hauptphänotypen, alle haben in etwa denselben Geruch, denselben Geschmack und alle Pflanzen tendieren dazu, sich gegen Ende der Blüte zu färben. Der Hauptunterschied zwischen den Phänotypen betrifft die Struktur der Buds sowie ihre dominante Farbe: einige Buds haben die Form eines Zapfens, während andere rundlich sind; einige sind hauptsächlich klar-grüner Farbe, andere hingegen purpurfarben durchsetzt. Vor allem Letztere sind besonders beeindruckend. Diese Sorte ist besonders widerstandsfähig gegen Schimmel. Eine einmalige Beschneidung der Spitze begrenzt den Stretch bei den meisten Phänotypen.

Die Wirkung der Pennywise klärt den Kopf und setzt im Körper als unmittelbares Gefühl des Wohlbefindens ein. Die schmerzstillenden und entspannenden Qualitäten der CBD-reichen Harlequin-Mutter sind eindeutig spürbar, und die vitalisierende Dynamik der Jack The Ripper vereint alles zu einer großartigen Gesamtwirkung, die auch in medizinischer Hinsicht wertvoll ist. Die Aromen variieren von Kaffee- und Pfeffernoten bis zu Kaugummi mit Zitronengeschmack. Der Rauch ist leicht und im Geschmack vollmundig.

Eigenschaften der Pennywise von Subcool's The Dank:

  • Genetik: Harlequin x Jack The Ripper
  • Genotyp: 70% Sativa - 30% Indica
  • Höhe: Niedrig bis mittelgroß
  • Ertrag: mittel
  • Typ: Indoor/Outdoor
  • Dauer der Blütephase: 60 bis 67 Tage
  • THC-Gehalt: 11,0%
  • CBD-Gehalt: 13,3%
  • CBN-Gehalt: 0,0%
  • CBC-Gehalt: 0,0%
  • THCV-Gehalt: 0,1%
  • CBG-Gehalt: 0,6%
Weitere informationen
5 Samen55.00€ In den Warenkorb legen

Produkte im Zusammenhang mit Pennywise (Subcool's The Dank (früher TGA))

Deadlights - Regular

Deadlights - Regular

Subcool's The Dank (früher TGA)

Sweet Pure CBD

Sweet Pure CBD

Sweet seeds

Y Griega CBD

Y Griega CBD

Medical Seeds

Professor Chaos

Professor Chaos

Subcool's The Dank (früher TGA)

Sra. Amparo

Sra. Amparo

Reggae Seeds

Cream Caramel

Cream Caramel

Sweet seeds



Pennywise Meinungen und Fragen 0

Keine Kommentare oder Fragen zu Pennywise (Subcool's The Dank (früher TGA))

 

Möchten Sie Ihre Meinung zu Pennywise abgeben oder nach diesem Produkt fragen?

Achtung, es wird veröffentlicht!
Stellen Sie sicher dass es sich um eine gültige E-Mail handelt. Es wird nicht veröffentlicht