Ethiopia x Malawi - Regular

Ethiopia x Malawi - Regular
  • Geschenk
    Bei Jedem Einkauf
  • Sichere
    Zahlung
  • Diskreter
    Versand
  • Kostenloser
    Transport (*)

ACE Seeds präsentiert die regulären Samen der Ethiopia x Malawi, einer 100%igen Sativa- Hybriden aus zwei klassischen afrikanischen Landsorten. Das Ergebnis sind Pflanzen, die noch kräftiger, produktiver und wirksamer sind als ihre Elternteile. Ab sofort bei Alchimiaweb.com in unserem Online-Grow-Shop erhältlich.

Ethiopia x Malawi: Eine Old School Hybride aus 100% afrikanischer Sativa

Sie ist eine Kombination zweier reiner subtropischer Sativas aus Afrika, genauer aus Äthiopien und Malawi. Die äthiopische Landsorte ist ein klassischer afrikanischer Genotyp, der groß und schlank wächst, und einen großen internodalen Abstand aufweist. Sie ist sehr widerstandsfähig, liefert gute Erträge und erzeugt ein positives, klares, aktives und geselliges High. Ihre Aromen sind raffiniert und holzig, erdig, blumig, moschusartig und weisen Noten von fermentierten Zitronen auf.

Auf der anderen Seite der Kreuzung haben wir die Malawi Killer, die als die stärkste und psychedelischste Landsorte der Welt gilt, und für ihre verheerend starke Wirkung bekannt ist. Deshalb wird sie nur erfahrenen Rauchern empfohlen. Sie wächst kräftig, mit mittlerer Internodienlänge und starker Verzweigung und liefert große Erträge an großen Colas mit einer beeindruckenden Produktion von Trichomen und öligen, holzigen Aromen mit einem Hauch von Zitrone.

Ethiopia x Malawi: hohe Erträge an harzigen und aromatischen Colas

In ihrer Struktur neigt sich diese Kreuzung zur äthiopischen Seite und wächst hoch, mit dünnen Blättern und flexiblen Zweigen, die durch den malawischen Einfluss verstärkt werden. Die Blüten haben die besten Eigenschaften der afrikanischen Sativas, mit einem sehr hohen Verhältnis von Kelch zu Blatt, langen und zarten Stempeln mit der dichten und harzigen Blütenstruktur der Malawi Killer.

In Innenräumen wächst die Ethiopia x Malawi gut bei sehr intensiver Beleuchtung. Sie benötigt 12-13 Wochen, um ihre Blütephase vollständig abzuschließen und liefert hervorragende Erträge an sehr harzhaltigen Knospen. Die hohe Produktion der großen Haupt-Cola eignet sich für einen Anbau im SOG (Sea of Green), wobei empfohlen wird, die Pflanzen 15 Tage nach der Keimung in die Blüte zu versetzen, um sicherzustellen, dass sie nicht aus Ihrer Grow-Box herauswachsen. Mit einer längeren vegetativen Wachstumsphase eignet sie sich, aufgrund ihrer kräftigen und verzweigten Reaktion auf Schnitt- und LST-Methoden, auch hervorragend für den SCROG-Anbau.

Im Freien kann sie, in einem warmen Küstenklima wie am Mittelmeer, mit Erfolg bis zu einem Breitengrad von 43° angebaut werden. Wirklich zu Hause ist sie aber in tropischen oder subtropischen Klimazonen. Die Pflanzen sind in der ersten Novemberhälfte erntebereit, und liefern sehr hohe Erträge, wenn sie direkt in den Boden gepflanzt wurden.

Ethiopia x Malawi: Ein starkes, trippiges High - mit einem klassischen afrikanischen Geschmack

Ihr Terpenprofil ist ein großartiges Beispiel für den klassischen afrikanischen Old-School-Geschmack, der von Zitrone und Sandelholz mit floralen und holzigen Noten und einem dichten, öligen und erdigen Hintergrund dominiert wird.

Das High ist kraftvoll und lang anhaltend, typisch für die besten afrikanischen Sativas. Es beginnt mit energetischen und aktiven Gefühlen auf physischer und zerebraler Ebene und wird dann auf einer wirklich trippigen Reise zurück nach Afrika komplexer, psychedelischer und intensiver!

Eigenschaften der Ethiopia x Malawi von ACE Seeds:

  • Geschlecht: reguläre Samen
  • Genetik: Ethiopia (2. Generation) x Malawi Killer
  • Genotyp: 100% Sativa
  • Indoor Blütezeit: 12-13 Wochen
  • Ernte im Freien: Erste Novemberhälfte
  • Ertrag: hoch
  • Höhe: hoch
  • THC-Gehalt: 14-20%
  • CBD-Gehalt: 0,1%
  • CBG-Gehalt: 0,7%

Wir erinnern unsere Kunden daran, dass die Cannabissamen nicht im Katalog der Europäischen Gemeinschaft aufgeführt sind. Es handelt sich um Produkte, die zur genetischen Erhaltung und Sammlung bestimmt sind, auf keinen Fall zur Kultivierung. In einigen Ländern ist es strengstens verboten, sie keimen zu lassen, mit Ausnahme der von der Europäischen Union zugelassenen. Wir raten unseren Kunden, in keiner Weise gegen das Gesetz zu verstoßen, und wir sind nicht für deren Verwendung verantwortlich.

Eigenschaften von Ethiopia x Malawi - Regular

Ethiopia x Malawi - Regular Meinungen und Fragen

ACHTUNG!! Zweifel an Lieferungen und Zahlungen

Die Zweifel bezüglich der Sendungen und Zahlungen finden Sie in den Abschnitten Versandkosten y Zahlungssysteme.

Möchten Sie Ihre Meinung zu Ethiopia x Malawi - Regular abgeben oder nach diesem Produkt fragen?

Achtung, es wird veröffentlicht!

Stellen Sie sicher dass es sich um eine gültige E-Mail handelt. Es wird nicht veröffentlicht

Heute empfehlen wir ...

Samen Selektor

Abonnieren Sie

Möchten Sie per E-Mail über unsere Angebote und News informiert werden?

error_outline Verwendung von Cookies
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um das Navigationerlebnis zu verbessern und interessante Inhalte anzubieten. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren verstehen wir dass unsere Cookies Politik akzeptiert wird.

keyboard_arrow_up